VOM BEDARF ZUR REALITÄT: DEMANDBRIDGE BEFLÜGELT UNTERNEHMEN MIT DYNAMISCHEN OMNICHANNEL-INHALTEN

Kanalübergreifendes Marketing setzt eine markenkonforme Inhaltserstellung voraus. Amer Mallah, CTO bei DemandBridge, wusste, dass eine Integration intelligenter Vorlagen in das hauseigene E-Commerce-Tool DemandBridge Enterprise Kunden die Erstellung und Anpassung eigenen Bildmaterials in Echtzeit ermöglichen würde.

Die Herausforderung: ein Marketing-Ökosystem für wachsende Anforderungen

Die DemandBridge Enterprise Plattform bietet ein umfassendes E-Commerce-Instrumentarium zur markenkonformen Anpassung und kanalübergreifenden Bereitstellung von Marketinginhalten. Eine Spitzenlösung für ein turbulentes Marktumfeld, die sich kontinuierlich weiterentwickeln muss – vom Nutzererlebnis über die Vorlagenerstellung zu den Ausgabekanälen. Zur Verkürzung der Markteinführungszeiten suchte man nach einer Möglichkeit, die Content-Erstellung effizienter, dynamischer und flexibler zu gestalten. Die Wahl fiel auf CHILI publisher, die Universal Graphics Engine von CHILI publish.

Die Lösung: Kreativität + Kontrolle = spektakuläre Markenwelten

Mehr und mehr Templates für mehr und mehr Kunden – das will bewältigt sein. „Bei CHILI publisher können die Kunden selbst Hand anlegen“, so Amer Mallah, CTO von DemandBridge. „InDesign®-Kenntnisse, ein paar Anweisungen – fertig ist die flexibel anpassbare Vorlage.“

Über konfigurierbare Arbeitsbereiche gewährt man den Nutzern abgestufte Berechtigungen. Ganz nach Bedarf können Assets bearbeitet und umgenutzt werden – ohne dass je die Kontrolle verloren geht. Hinzu kommen dynamische Felder, die die Dokumentengestaltung noch effizienter machen: Eine Auswahl bedingt weitere Auswahlmöglichkeiten. „Eine richtungsweisende Funktion, die wir lange gesucht hatten. Machbar nur mit CHILI publisher, der Universal Graphics Engine. Eine Lösung, die mitdenkt – genau das, was der Markt verlangt“, meint Michelle Bengermino, Vice President Produktentwicklung des Unternehmens.

Bengermino weiter: „Änderungen werden in Echtzeit angezeigt, wobei CHILI publisher wirklich alle Register zieht. Der Nutzer kann einerseits das Formular ausfüllen, andererseits aber – dies ein Meilenstein – das jeweilige Objekt direkt bearbeiten. Dieser dynamische Wechsel lässt sich nur schwer realisieren. CHILI publish hat ihn mit Bravour gemeistert.“

Digitalisierung ist kein Extra. Für unsere Kunden ist sie ein Muss. CHILI publisher, die Universal Graphics Engine, hilft uns, multimediale, und namentlich digitale, Erlebniswelten zu schaffen, die unsere Kunden begeistern.

Amer Mallah & Michelle Bengermino

Die Vorteile: Digitalisierung jenseits aller Erwartungen

Omichannel ist Trumpf. Das haben auch die Kunden von DemandBridge erkannt, die zusehends auf digitale Inhalte und E-Mails setzen – aber bitte mit der bewährten Markenkonformität und Nutzungsqualität von Print! Genau hier kommen die vielfältigen Ausgabeformate von CHILI publisher, der Universal Graphics Engine, ins Spiel.

Einen speziellen Boom hat DemandBridge bei Programmatic Advertising ausgemacht – dynamischen Online-Anzeigen, die ganz auf den jeweiligen Nutzer zugeschnitten sind. Über die APIs von CHILI publisher entwickelt man Interaktionsmöglichkeiten mit Ad-Plattformen wie Media Map. Das Ziel: Digitale Anzeigen, erstellt und bearbeitet in CHILI publisher, direkt zur Platzierung in unterschiedlichen Medien ausgeben – mit kontinuierlicher Response-Messung und Kampagnenoptimierung. Überhaupt die APIs: „Ähnlich einem Bettelarmband, bei dem immer wieder ein neuer Anhänger hinzukommt, können wir ein ganzes Arsenal von Partnerlösungen einbinden. Wirklich eine feine Sache! Für aktuelle und künftige Anforderungen sind wir bestens aufgestellt.“

Sein Fazit: „Digitalisierung ist kein Extra. Für unsere Kunden ist sie ein Muss. CHILI publisher, die Universal Graphics Engine, hilft uns, multimediale, und namentlich digitale, Erlebniswelten zu schaffen, die unsere Kunden begeistern.“

Unternehmensprofil

Die DemandBridge Enterprise Plattform, 2001 eingeführt, verbindet visionäre Ideen und richtungsweisende Technologien zu einem zukunftsorientierten Gesamtpaket, das Bestandsführung, Rechnungslegung und E-Commerce auf einen Nenner bringt. Mehr als 40.000 Templates lassen die unterschiedlichsten Nutzer, von Routiniers zu Einsteigern, kreative Akzente setzen – bei rigoroser Kontrolle über den Markenauftritt. Tausende führender Marken, von der Industrie über den Einzelhandel zum Finanzwesen, setzen auf DemandBridge Enterprise. Von der zentralen Marketingabteilung zum lokalen Franchisepartner sind die unterschiedlichsten Akteure eingebunden. Große Reichweite, klare Linie: Das A und O ist eine konsequente, verlässliche Markenführung.

Ähnliche Links

Ihre Wahl fiel auch auf CHILI publisher