Die Unterschiede zwischen CHILI publisher und Canva Enterprise

Canva Enterprise ist eine bekannte einfache SaaS-Lösung für Designteams. Für Workflows mit zahlreichen Designvarianten ist allerdings eine robuste Engine mit offener API erforderlich – wie CHILI publisher. CHILI publisher eignet sich bestens für groß angelegtes Multichannel-Marketing.

Erstellung und Bearbeitung von Designs nach eigenen Wünschen

Für das Erstellen von Dokumenten stehen mehrere Optionen zur Verfügung.

  • Der vollständig anpassbare Editor von CHILI publisher entspricht den Anforderungen und Fähigkeiten eines jeden Nutzers.
  • Dank des Editors ist das Erstellen und Personalisieren von Bildmaterial so einfach wie das Ausfüllen eines Formulars oder das Importieren einer Kalkulationstabelle.
  • Eine umfassende API wird in vorhandene DAM-, CMS-, CRM- und PIM-Systeme oder ähnliche Programme integriert, sodass individualisiertes Bildmaterial direkt dort erstellt werden kann.

Dokumentintelligenz auf höherem Niveau

Eine intelligente Dokumentverarbeitung sichert die Designqualität und Markenidentität auch bei großen Mengen.

  • CHILI publisher unterstützt den Import aus Quellen wie DAM-, PIM- und CRM-Systemen oder auch Tabellenkalkulationsprogrammen. Nutzer profitieren nicht nur von variablen Inhalten, sondern auch von Designauswahl.
  • Variablen und bedingte Logik ermöglichen Änderungen an mehreren Design- und Inhaltselementen (etwa Bild, Produktname, Farbschema, Preis) mit nur einem Mausklick.
  • Detaillierte Steuerelemente ermöglichen das einfache Festlegen von Dokumentoptionen auf Objektebene für alle Nutzerinteraktionen.
  • Dynamische Layouts vereinfachen das Wiederverwenden von Ressourcen in beliebig vielen Varianten beim hochvolumigen Multichannel-Marketing von heute.

Die Dokumentintelligenz umfasst außerdem folgende Elemente:

  • Alternative Layouts. Für unterschiedliche Zwecke, Regionen oder Kanäle können Sie standardisierte Layouts, Größen und Ähnliches erstellen (etwa im A4- und US-Letter-Format).
  • Smart Crop für intelligentes Zuschneiden. Hiermit sorgen Sie dafür, dass sich Designelemente bei der automatisierten Wiederverwendung nicht unvorhersehbar verschieben.

Konzeption von CHILI publisher für die hochvolumige Grafikproduktion

Für die Einbindung in Ihre vorhandenen Technologielösungen ist eine umfassende REST-API vorhanden.

  • CHILI publisher interagiert sowohl mit SaaS- als auch mit Nicht-SaaS-Unternehmenssystemen.
  • Robuste, anpassbare Workflows werden beispielsweise in DAM-, PIM-, CMS-, CRM- und E-Commerce-Systeme integriert.

Sämtliche Funktionen von CHILI publisher sind über eine API zugänglich, sodass eine unendliche Vielfalt an individuellen Web- und Designanwendungen unterstützt wird. Einige Beispiele:

  • Markenportale
  • Web-to-Print
  • Variabler Datendruck
  • Direktwerbung
  • Headless-Design

Integration in Lösungen von Adobe®

Mit Tools von Adobe® arbeiten Ihre Designer am besten? Bei CHILI publisher ist das kein Problem, sondern ein Vorteil.

  • CHILI publisher ist über robuste, native Plug-ins in Adobe®-Tools integrierbar.
  • Die Designer arbeiten mit den Werkzeugen, die sie kennen und lieben. Einarbeitungszeit entfällt daher, und es kommt auch nicht zu Qualitätseinbußen.
  • Beim Exportieren von Bildmaterial in CHILI-publisher-Vorlagen bleiben alle Designelemente aus den Adobe-Grafiken erhalten.
Die Funktion, die alle begeistert, heißt ‚Variable Actions‘. Wir erstellen pausenlos Templates, und die variablen Aktionen dienen dann zur datengesteuerten Erstellung der Marketingmaterialien – mehr braucht es nicht. Ist eine Datenquellen erst einmal eingerichtet, können daraus immer wieder produktionsfertige Dokumente gewonnen werden.

— Ben Summers

Tweet this quote

Sie möchten mehr erfahren? Melden Sie sich bei uns!

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um umfassende Informationen über CHILI publisher zu erhalten. Sie erfahren dann auch, auf welche Weise sich CHILI publisher wesentlich von Canva Enterprise unterscheidet. Stellen Sie sich darauf ein, Ihre Grafikproduktion stärker zu skalieren, als Sie es sich bisher vorstellen konnten!

Loading...