Die Zukunft der kreativen Automatisierung

Vergangenes Webinar6. Okt. 16:00 UTCEnglish

Behandelte Themen

Die meisten Kreativteams verbringen 30-50 Prozent ihrer Zeit mit der Verwaltung des manuellen Prozesses der Designanpassung und bilden somit einen außerordentlichen Engpass, der schlussendlich die Agilität eines gesamten Teams beeinträchtigt. Kreative Automatisierung schafft hier einen Ausweg mit effektiven Tools, die Kreative beispielsweise bei der Skalierung im Prozess der Grafikerstellung benötigen, unter Einhaltung der Markenrichtlinien. Gerd van Gils, Account Executive bei CHILI publish, teilt seine Sicht auf die Zukunft der kreativen Automatisierung und erläutert im Webinar, warum die kreative Szene ihre Expertise jetzt erweitern muss.

Kreative Automatisierung steht für Zeitersparnis und Fokus für Alle, die sich gezielt ihren täglichen innovativen Herausforderungen stellen.

Daher erkennen bereits viele Unternehmen weltweit den Mehrwert in Smart Templates und profitieren nachweislich von den umfangreichen Möglichkeiten, die der marktführende CHILI-Publisher anbietet.

Melden Sie sich zu unserem Webinar an, um mehr zu folgenden Fragen zu erfahren:

  • Definition der kreative Automatisierung?
  • Der Unterschied zwischen kreativer Automatisierung und kreativem Design
  • Was sinf Smart Templates?
  • Wie erreichen Sie es, dass sich Marken schneller etablieren können?
  • Wie können Sie als (Inhouse-) Agentur Marken mit kreativer Automatisierung unterstützen?
  • Wie können Sie als Druckerei Marken mit kreativer Automatisierung einen neuen Weg aufzeigen?

Sprecher

Kevin Goeminne

@ CHILI publish

Gerd van Gils

@ CHILI publish