Einfachere Inhaltsskalierung durch Zusammenschluss von Sitecore und CHILI publish

Durch Einbindung von CHILI publisher in den Sitecore Content Hub wird der Lebenszyklus der Inhaltserstellung effizienter.

Aalst (Belgien), 14. Juli 2020 - CHILI publishund Sitecore® vereinfachen mit vereinten Kräften die Skalierung von Inhalten: Unter Verwendung des Sitecore Content HubTM wird die Inhaltserstellung optimiert; sämtliche Marketingmaterialien aus unterschiedlichen Managementsystemen werden gebündelt. CHILI publisher, die Online-Editing-Software zum effizienten Bearbeiten von Grafik- und Marketingmaterial, verwandelt gewöhnliche Designdateien in intelligente Vorlagen. Innerhalb des Sitecore Content Hub lassen sich diese Dokumente dann weiter nutzen und zu Druck- und Digitalbildern verarbeiten, die den jeweiligen Markenrichtlinien entsprechen. Dank der Integration haben Marketingabteilungen weltweit die Möglichkeit, die gestiegene Nachfrage nach personalisierten Inhalten für besseren Kundenservice zu erfüllen.

Ersetzung des alten Inhaltsprozesses

Herkömmlicherweise lief die Erstellung bzw. Generierung von Inhalten in mehreren voneinander isolierten Umgebungen ab. Aufgrund von unterschiedlichen Tools, unverbundenen Systemen und komplizierten Prozessen war die Inhaltserstellung wenig effizient. Hier setzt der Sitecore Content Hub an: Alle verschiedenen Inhaltsquellen im Unternehmen (DAM, ERP, PLM, CRM usw.) werden integriert; bei wichtigen Inhalten erfolgt eine zentrale Bündelung in einem vorgeschalteten Kanal, der als einheitliche Informationsquelle zum Sammeln und Verteilen von Material fungiert. Der Inhaltslebenszyklus wird optimiert – Nutzer können vorhandene Inhalte zu unterschiedlichen Zwecken wiederverwenden, und bei neuen Inhalten wird die Erstellung skaliert, sodass eine schnellere und effizientere Markteinführung möglich wird.

Einbindung des Online-Editors

CHILI publisher ermöglicht die Nutzung und Umnutzung von digitalen Assets, die im Sitecore Content Hub gespeichert sind. Grundlage sind dabei intelligente Vorlagen, die Ausgangsdateien über Plug-ins in bearbeitbare Dokumente konvertieren. Aus ursprünglich einem Grafikdesign können so nach Belieben verschiedene Bildelemente entspringen. Über intelligente Vorlagen werden inhaltliche oder markenbezogene Einschränkungen festgelegt, bestimmte Variablen (etwa zu Größe, Bildern und Texten) freigegeben und zusätzliche Daten hinzugefügt. Die Vorlagenfunktionen ermöglichen Nutzern das Generieren echter Multi-Channel-Inhalte. Das Anlegen einer intelligenten Vorlage geschieht im Auftrag des Vorgesetzten, der auch für die entsprechende Konfiguration sorgt. Für die Verwendung steht dann eine vereinfachte Benutzeroberfläche zur Verfügung; zum Erstellen von Bildmaterial brauchen die Nutzer keine Vorkenntnisse aus dem Grafikbereich.

Bei der Arbeit im Sitecore Content Hub müssen sich die Nutzer lediglich authentifizieren und können dann auswählen, bearbeiten, speichern und exportieren. Ob gedruckte Anzeige, digitales Banner oder auch LinkedIn-Header – ausgehend vom ursprünglichen Design der intelligenten Vorlage in CHILI publisher kann praktisch alles entstehen.

Intelligente Vorlagen sind im Sitecore Content Hub schnell zur Triebfeder für die Inhaltserstellung geworden. Über die Vorlagen werden Verantwortlichkeiten bestimmt, Vorgaben eingehalten und Kanäle passend auf Inhaltsnutzer ausgerichtet statt auf willkürliche Inhaltserstellung.

„Bei Sitecore freuen wir uns sehr über die Zusammenarbeit mit CHILI publish“, so Tim Pashuysen, der als Chief Strategy Officer für den Sitecore Content Hub zuständig ist. „Gemeinsam stellen wir Funktionen bereit, von denen Werbetreibende und Markenartikler profitieren. Ein üblicherweise mühsamer, zeitaufwendiger und fehleranfälliger Prozess wird vereinfacht und automatisiert. Durch die Integration wird der Nutzen des Materials im Sitecore DAM maximiert – man erhält eine einheitliche Informationsquelle für die Produktion von Grafiken und Begleitmaterialien an jedem beliebigen Ort der Welt. Die Nutzer brauchen für die Bereitstellung von individualisierten, markenkonformen, passgenauen und sofort einsetzbaren Elementen nur einen Browser.“

Weltweite Skalierung von Inhalten

Bei intelligenten Vorlagen kommen Inhaltsblöcke (Snippets) zum Einsatz, mit denen Nutzer bis ins kleinste Detail Änderungen an Dateien vornehmen können, um damit jegliche „-isierungen“ durchzuführen, beispielsweise Lokalisierung, Regionalisierung oder Individualisierung. Verschiedene Nutzer aus unterschiedlichen Abteilungen im Unternehmen erhalten die Möglichkeit, Inhalte mit Bildelementen zu erstellen, die immer genau richtig, sicher, integriert und aktualisiert sind und zentral gespeichert werden. Manuelle Fehler fallen ebenso weg wie eine weite Zerstreuung der benötigten Elemente und Missverständnisse zwischen den Abteilungen. Stattdessen kommt es zu einer schnelleren Marktreife und einer einheitlichen weltweiten Marktdurchdringung.

Kevin Goeminne, der CEO von CHILI publish, merkt dazu an: „Wir haben andere Partnerschaften und bieten Integrationen in andere Systeme, aber hier haben wir wirklich einen äußerst umfassenden Content-Management-Zyklus. Intelligente Vorlagen in CHILI publisher ermöglichen allen Nutzern des Sitecore Content Hub die Erstellung von markenbezogenem Bildmaterial, ohne dafür viele Arbeitsstunden von Designern beanspruchen zu müssen. Die starke Channel-Integration sichert beim generierten Material nicht nur die Markenkonformität, sondern auch ein tadelloses Design und die sofortige Nutzbarkeit unabhängig vom Kommunikationskanal. Die Teams arbeiten nicht isoliert, sondern mit Synergien, sodass für echte Inhaltsskalierung gesorgt ist.“

Weitere Informationen: www.chili-publish.com

CHILI publisher im Sitecore Content Hub

Über CHILI publish

Seit 2010 gestaltet CHILI publish die Grafiken von morgen. Die Software CHILI publisher, Flaggschiff des Unternehmens, optimiert und automatisiert die Erstellung von Designs und Marketingmaterialien. Große und kleine Unternehmen weltweit nutzen sie zur Template-gesteuerten Kreation von Verpackungen und Marketingkampagnen. Hoch im Kurs steht die Lösung bei internationalen Branchenkennern, zahlreichen Integrationspartnern und natürlich den „SPICY Stars“ aus CHILI publishs Kundencommunity.

Pressekontakte

Cindy Van Luyck

CMO

+32 2 888 65 11

cindy@chili-publish.com

Maya Staels

Conversation Manager

+32 477 49 24 26

maya@chili-publish.com

Maya Staels

Jul 14, 2020

Sign up for press updates
Laden...
Ähnliche Links