CHILI kann in der ersten Finanzierungsrunde, angeführt von Volta Ventures, 2,55 Mil. € einwerben.

Aalst, Belgien, 10. April 2017 – CHILI publish, ein Anbieter von Lösungen für das Online Editing hat sich in den vergangenen sechs Jahren vom Drei-Mann-Unternehmen zum zentralen Marktteilnehmer im Bereich Grafik gewandelt. CHILI publish betreibt Niederlassungen in Belgien (Aalst), den USA (New York) und Singapur und liefert Lösungen für mehr als 250 Kunden. Sie haben das Online Editing als im Aufschwung befindlichen Bereich des tech2marketing für die meisten Druckdienstleister erkannt. Das Unternehmen wandte sich zwecks künftiger Entwicklungsberatung an die Spezialisten Volta Ventures, Pamica und Group MC. Sie warben nach einer ersten Finanzierungsrunde 2,55 Mio. € für den weiteren Ausbau des internationalen Vertriebsteams und von R&D-Projekten sowie für die Marketing-Optimierung ein. Die Gründer der Firma behalten die Mehrheit der Anteile, während Michel Akkermans, Chairman Shareholder Advisory Board & Venture Partner bei Volta Ventures, dem Board of Directors beitreten wird.

Die Marktnische des Online Editing
CHILI publish wurde zu einem wichtigen Marktteilnehmer im Bereich Grafik durch die Bereitstellung einer Lösung für das Online Editing, die es Unternehmen gestattet, Marketing-Dokumentvorlagen in einer Browser-Umgebung auf einfache Weise zu bearbeiten. Die Software schützt das Markendesign und ermöglicht es den Nutzern, andere Elemente auf der Seite anzupassen. Die Software integriert sich in eine Vielzahl von Workflow- und Business-Management-Plattformen (eCommerce & DAM zum Beispiel), wodurch sich die Benutzeroberfläche personalisieren und der Aufbau skalieren lässt. Sie wartet ferner mit wertvollen Features wie einem 3D-Visualisierungs-Tool auf, das eine direkte Beurteilung des endgültigen Marketing-Produkts in 3D gestattet. Diese geradlinige tech2marketing-Lösung sorgte für einen Höhenflug in der Grafikbranche und drängte das Management zur Suche nach anderen Unternehmen, wie Kevin Goeminne, CEO von CHILI publish, erklärt: „Wir haben ein wahrhaft exponentielles Wachstum gezeigt. In sechs Jahren haben wir nicht weniger als 250 Kunden in über 25 Ländern in Märkten wie kommerziellem Druck und Verpackung, einschließlich Markeninhabern und Agenturen, betreut. Und es bleibt noch mehr zu tun. Wir wissen, dass diese Investitionsförderung die Möglichkeiten zur Online Editing da draußen weiter anspornen wird.

Die perfekte API-Passform
Als renommierter Beteiligungskapitalfonds für Internet- und Softwarefirmen erkannte Volta Ventures sofort das Potenzial von CHILI publish weit über andere Märkte hinaus. Wie Michel Akkermans sagt: „Die Lösungen verfügen über eine offene API. Sie können also in fast jedem Unternehmen eingesetzt werden, das den Mehrwert der Lösungen von CHILI publish erkennt. Dies ist ein interessantes Geschäftsmodell, das es CHILI publish ermöglichen wird, seine Marktposition auch über seine Wurzeln in der Grafikbranche hinaus auszubauen. Unser Ziel ist es, dem Unternehmen zu helfen, zu seinem vollen Potenzial zu reifen, und wir hoffen, dass sich unsere technischen Erkenntnisse und Markterfahrung als wertvolle Aktivposten erweisen werden.”

Brain Gain

Das Unternehmen kann auf starke Partnerschaften und Kundenreferenzen weltweit und ein vielseitiges, für eine Vielzahl von Märkten passendes Produktportfolio setzen. Humankapital und R&D-Entwicklung sind laut Bram Verniest, COO bei CHILI publish, ein wesentlicher Bestandteil: „Unser CTO Ward De Langhe erforscht, zusammen mit dem Mitgründer und aktuellen Impulsgeber für Innovationen Joeri Paeleman, ständig neue Technologien, aber kein Mensch ist eine Insel. Daher wollen wir unser Team weiter verstärken und sind zuversichtlich, dass die Unterstützung der Investmentfonds und die unschätzbare Beratung unseren Vorstands durch Michel Akkermans unsere geschäftliche Expansion nur beschleunigen wird.“

Kevin Goeminne kommt zu dem Schluss: „Wir freuen uns über dieses neue Abenteuer und werden weiterhin hart arbeiten, fair spielen und unsere Betreuung noch umfassender gestalten.”

Über CHILI publish

Seit 2010 gestaltet CHILI publish die Grafiken von morgen. Die Software CHILI publisher, Flaggschiff des Unternehmens, optimiert und automatisiert die Erstellung von Designs und Marketingmaterialien. Große und kleine Unternehmen weltweit nutzen sie zur Template-gesteuerten Kreation von Verpackungen und Marketingkampagnen. Hoch im Kurs steht die Lösung bei internationalen Branchenkennern, zahlreichen Integrationspartnern und natürlich den „SPICY Stars“ aus CHILI publishs Kundencommunity.

Pressekontakte

Cindy Van Luyck

CMO

+32 2 888 65 11

cindy@chili-publish.com

Maya Staels

Conversation Manager

+32 477 49 24 26

maya@chili-publish.com

Maya Staels

Apr 10, 2017

Sign up for press updates
Laden...