CHILI Publish zeigt erfolgreiches Dialogmarketing für Web2Print

11/06/2015

Erpe, Belgien, 11. Juni 2015 – CHILI Publish (www.chili-publish.com) stellt erstmals auf der Co-Reach aus, Europas größter Fachmesse für Dialogmarketing in den Bereichen Print, Online und Crossmedia, die am 24. und 25. Juni 2015 im Messezentrum Nürnberg stattfindet. Gemeinsam mit Laudert, dem bekannten Medien- und IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Vreden, demonstriert CHILI Publish, wie der CHILI Publisher als Online-Editor mit der neuen LaudertPrintBase als voll umfängliches Web2Print-System sofort einsetzbar ist. CHILI Publish und Laudert stellen in Halle 4 am Stand 4-205 aus.

„Markenartikelunternehmen und Marketing-Entscheider aus den unterschiedlichsten Branchen erhalten auf der Co-Reach aus erster Hand innovative Ideen, Praxislösungen und kreative Denkanstöße in Print, Online und Crossmedia. Für uns ist die Messe die ideale Plattform, um zu zeigen, wie personalisierte und individualisierte Lösungen für Wiederverkäufer und deren Kunden trotzdem die Markenintegrität in allen Vertriebskanälen aufrecht erhalten können“, sagt Kevin Goeminne, CEO von CHILI Publish.

Web2Print-System mit CHILI-Herz

CHILI Publisher, der „heißeste Online-Dokumenten-Editor“, ist in vielen Ländern bereits sehr erfolgreich und weit verbreitet im Einsatz. Bislang war die Software nur als Rendering-Engine erhältlich, die dann auf Projektbasis individuell in die gewünschte Infrastruktur integriert wurde. Mit LaudertPrintBase ist es ab sofort auch möglich, den CHILI Publisher in einem vollständigen Web2Print-System zu nutzen – intuitiv und ohne größeren Programmier- oder Projektaufwand. Der CHILI Publisher bietet umfangreiche Möglichkeiten, um Anzeigen, Print- und POS-Medien zu individualisieren und das Ergebnis in Echtzeit (auch im 3D-Kontext) zu visualisieren. Die Anwendung unterstützt Flash sowie HTML5 und besticht durch ausgefeilte technische Raffinessen wie Copyfitting (automatische Anpassung der Schriftgröße in einem Textfeld je nach Länge des Textes), Alternativlayouts und 3D-Visualisierung. Der CHILI Publisher lässt sich nahtlos in bestehende Formate wie PIM, MAM, ERP, CERM und viele mehr integrieren.

„Laudert ist ein starker Partner, der mit der gebündelten Expertise aus Medien-IT, Medienproduktion und Digitaldruck zu den größten Dienstleistern dieser Art in Europa zählt. Wir sind überzeugt, dass der CHILI Publisher in der neuen ganzheitlichen Lösung eine sehr attraktive Alternative für Klein- und Mittelständische Unternehmen mit intensiv genutzten Vertriebsnetzen darstellt“, erklärt Bram Verniest, COO von CHILI Publish.

Der Anwendererfolg gibt CHILI Publish recht: Erst vor kurzem haben CHILI Publish und Laudert ein neues Web2print-System für Brillux realisiert. Der führende Direktanbieter und Vollsortimenter für den Malerbedarf und die Industrielackierung setzt das neue Portal für sein Vertriebsnetz ein. Hauptbestandteil der genutzten Online-Editing-Technologie ist dabei der CHILI Publisher. Weitere Anwendungsbeispiele – wie bei der niederländischen BuDi-Gruppe – zeigen, dass der Trend eindeutig in Richtung Cross Media Publishing geht und dazu benötigen die Anwender eine größere Flexibilität und bessere Kontrollmöglichkeiten.

Wie sich interaktive Markenkommunikation hautnah umsetzen lässt, zeigen CHILI Publish und Laudert auf der Co-Reach anhand der spannendsten Tools, mit denen sich etwa komplexe Verpackungen und andere Kommunikationsmaterialien realitätsgetreu in 3D simulieren lassen. Messebesucher, die sich vorab unter folgendem Link registrieren, erhalten als Dankeschön auf der Co-Reach am Stand von CHILI Publish eine personalisierte Flasche Spicy Bier: http://www.chili-publish.com/event/coreach

Other news

all events customers partners products people